Hyaluronsäure – Kann mehr als Sie denken.

Neben dem Kollagen ist die Hyaluronsäure der zweite entscheidende Faktor für das gesunde Aussehen unserer Haut. Auch hierbei handelt es sich um einen körpereigenen Stoff, der in der Lage ist, sein Volumen durch die Speicherung von Feuchtigkeit zu vervielfachen. Die Behandlung mit Hyaluronsäure bietet daher weitaus mehr Möglichkeiten als nur das reine Unterspritzen von Hautfalten. Durch spezielle Techniken und entsprechend modifizierte Hyaluronsäurederivate läßt sich auch das Bindegewebe unter der Haut wieder aufbauen. Hierdurch entwickelt eine Behandlung mit Hyaluronsäure erst ihr eigentliches Potential: Eingefallene Gesichtsbereiche können aufgebaut, Lippen geformt, Jochbeine betont und die Kontur des Unterkiefers harmonisiert werden.

Volle und konturierte Lippen, der Schlüssel zu natürlicher Schönheit

Unser Mund nimmt ein zentrale Rolle in unserem Gesicht ein. Auch wenn wir nicht Sprechen, können wir nicht nicht-kommunizieren. Der Blick unseres Gegenübers entscheidet innerhalb von Sekunden, ob er uns gleichgültig, uninteressant oder attraktiv findet. Selbst kleinste Gesten spielen eine wichtige Rolle. Bereits ein kleines Lächeln auf den Lippen ist für eine positive Erscheinung ausreichend. Die Form und das Volumen unserer Lippen verrät dabei viel über unser Alter. 

Die ideale Lippe hat ein Volumenverhältnis von ein Drittel Oberlippe zu Zweidrittel Unterlippe. Der Übergang von Lippenrot zu Lippenweiß sollte dabei möglichst kontrastreich und betont sein. Häufig wird nur die Oberlippe mit Hyaluronsäure gleichmäßig aufgespritzt, was unweigerlich die sogenannte Schlauchboot-Lippe zur Folge hat. Für eine optimale Lippenästhetik ist in der Regel immer eine Kombination aus Konturierung und Volumeninjektion mit Hyaluronsäure nötig. Bereits kleinste Mengen sind beim sogenannten Lippenaufspritzen dabei entscheidend.

Wir von Myaesthetic in Kiel vertreten die Ansicht, dass häufig weniger mehr bedeutet. Volle voluminöse Lippen passen nicht zu jeden Gesichtstyp und eine bereits gut geformte Lippe benötigt keine Betonung der Kontur. Wir nehmen uns daher immer viel Zeit für eine genaue Analyse ihres Erscheinungsbildes und beraten sie vor jeden Injektion ausführlich über ihre individuellen Möglichkeiten. Die Behandlung der Lippen erfolgt unter örtlicher Betäubung und ist daher so gut wie schmerzlos. Wir verwenden nur hochwertigste Produkte, wie z.B. Volbella von Juvederm mit einzigartiger Vycross-Technologie, und gewährleisten als chirurgische Praxis höchste Hygienestandards. Denn wir sind uns stets bewusst, dass sie uns ein wertvolles Gut anvertrauen, ihr persönliches Lächeln.

Volbella, der sanfte Weg zu mehr Volumen

Mit Volbella® von Juvederm® steht ab sofort ein sensationeller neuer Filler zur Verfügung, der auf der sogenannten VYCROSS®-Technologie basiert. Hoch effiziente niedermolekulare Hyaluronsäure-Ketten und einen etwas geringeren Hyaluronsäure-Bestandteil ermöglichen eine harmonische Verteilung im Gewebe. Volbella eignet sich dadurch besonders gut für die Lippenkontur, das Lippenvolumen und die Region Rund um den Mund. Durch die geringe Vernetzung ermöglicht Volbella auch oberflächliche Unterspritzung von feinen Fältchen. Volbella ist niedrig viskös und beinhaltet Lidocain, was eine nahezu schmerzfrei Applikation erlaubt und Schwellungen vorbeugt. Wir von MyAesthetic in Kiel empfehlen Volbella für höchste ästhetische Ansprüche und einen sensationell natürlichen Look. 

Teoxane Hyaluronsäure

Teosyal Cosmeceuticals

 

MyAesthetic –
Praxis für ästhetische Gesichtschirurgie

Dr. med. Oliver Zernial

Facharzt für Mund-, Kiefer-
und Gesichtschirurgie

Germania-Arkaden
Willy-Brandt-Ufer 10
Zur Helling 1
24143 Kiel
Tel. 0431 66 65 63 0
Fax 0431 66 65 63 29
info@myaesthetic.de

Sprechzeiten

Mo, Di, Do: 9-18 Uhr
Mi und Fr: 9-17 Uhr